Werde Arzt in Wremen!

Hilfe, ich bin Arzt, holt mich nach Wremen!

Satz eines Facebookfreundes

Traumjob!

Ein Kreis Wremer Bürgerinnen und Bürger hat sich zusammengefunden, um sich gemeinsam auf die Suche nach einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin für unsere langjährige Allgemeinärztin zu suchen, die im nächsten Jahr in ihren wohlverdienten Ruhestand geht. Personen aus den Wremer Gesundheitsberufen, Dorfpolitiker, Touristiker und Marketingexperten planen Werbemöglichkeiten. Sie suchen zunächst einen möglichst fetzigen Namen, unter dem sie in den Medien auftreten können. Klar ist, dass die gestellte Aufgabe nicht einfach ist. Es gibt viele Ärzte, die Nachfolger suchen und wenig Bewerber für die Praxen.

Unter den Medizinern ist die Niederlassung nicht sehr attraktiv. Und schon gar nicht auf dem Land! Es herrschen immer noch falsche Vorstellungen vom Berufsbild des niedergelassenen Arztes. Dabei hat sich schon vieles gewandelt: seit Jahren gibt es einen unter den Kollegen/innen organisierten Bereitschaftsdienst, so dass nächtliche Störungen der Vergangenheit angehören. Der ärztliche Notdienst (112) nimmt sich der akuten Erkrankungen an, der wirklich aufregenden Einsätze, so dass ein Arzt in eigener Praxis sich in der Sprechstunde ganz seinen Patienten widmen kann.

Wer die selbständige Arbeit in eigener Praxis kennengelernt hat, will nicht mehr zurück in die Hierarchie einer Klinik!

Also liebe junge Ärzte und Ärztinnen: meldet Euch und lernt unseren tollen, familienfreundlichen Ort kennen. Wir haben eine gute Infrastruktur, hier leben viele nette Menschen und die Stadt ist nicht weit!

Der Text einer Mitarbeiterin des Wremer Seniorenheims:

„Wenn Medizin auf Menschlichkeit trifft…“

Um da zu wohnen, wo andere Urlaub machen, ist es notwendig, dass die Versorgung der Menschen vor Ort bestmöglich gewährleistet ist.

Gerade die ältere Generation oder die, die nicht mobil sind, sind auf eine Hilfe vor Ort angewiesen. Dies ist nur möglich, wenn ein freundlicher, kompetenter und kooperativer Allgemeinmediziner vorhanden ist. In absehbarer Zeit wird das leider nicht mehr der Fall sein und so suchen wir für unser schönes Dorf Wremen an der Wurster Nordseeküste gaaaanz dringend einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin.

Wenn Ihr Euch die salzige Brise um die Ohren wehen lassen wollt und frischen Wind in unsere Gemeinde bringen möchtet, dann meldet Euch ganz dringend….

Eure dankbaren Wremer